Weiterbildung: Onkologische-Hautberatung

Für Prävention und Gesundheitsförderung

Anhand der zunehmenden Krebserkrankungen sind inzwischen nicht nur Zytostatika herstellende Apotheken bei der onkologischen Hautberatung gefordert, sondern auch alle Vor-Ort-Apotheken gefragt!

Der Bedarf ist laut dkfz da, eine anonyme Befragung in Deutschland hat ergeben, dass bei 316 onkologischen Patienten zwischen 65 und 74 Jahren, 80% ihre Medikamente aus Ihrer Stammapotheke beziehen.

Bei einer Befragung von 160 Patienten ob sie eine hilfreiche Information für die Hautnebenwirkungen durch Zytostatika in Ihrer Apotheke erhalten haben, waren bei 90% keine hilfreiche Auskunft zu verzeichnen!

Umso wichtiger ist es, am Ball zu bleiben und den Wissensvorsprung kontinuierlich anzupassen. Die Stärke der Vor-Ort-Apotheke liegt ganz eindeutig in der persönlichen Kundenbeziehung und der kompetenten Beratung!

Dozentin buchen

kosmetik weiterbildungen, Apotheken, desiderm® Germany

Ich würde mich sehr freuen, Sie in einem meiner onkologischen Weiterbildungs-Seminare begrüßen zu dürfen. Ihre Kerstin Schmid-Siklic

Gerne können Sie unsere Dozentin auch für eine Schulung in Ihren Räumlichkeiten buchen, wir erstellen Ihnen ein individuelles Angebot, sprechen Sie uns darauf an. Ihr desiderm-Team

oder rufen Sie uns unter 07042-27310-00 an.